Bewegungsmelder zu Einbruchmeldezentrale MC 1500

Bewegungsmelder: Katalog

Bus-Melder

Bus-Melder werden in adernsparender Technik an die Gefahrenmeldezentralen MC 1500 angeschaltet. ABI-Sicherheitssysteme GmbH bietet ein komplettes Programm an Bus-Meldern. Vom einfachen Alarmtaster bis zum technisch anspruchsvollen DUAL-Bewegungsmelder mit intelligenter Anti-Masking Überwachung.

 

Bewegungsmelder zu Einbruchmeldezentrale Complex

Bewegungsmelder: Katalog

HÖCHSTE ZUVERLÄSSIGKEIT
UND DESIGN

Die comstar-Bewegungsmelder arbeiten
mit der eigens entwickelten XTRAP Signalverarbeitung.
Diese bietet exzellente
Falschalarmsicherheit und hervorragende
Detektionseigenschaften. Alarmkriterien
werden wirksam von Störungen
unterschieden. Gleichzeitig ist der
Stromverbrauch auf ein Minimum reduziert.
 meldertelenot

Magnetkontakte

Einbau - Magnetschalter

Zur Öffnungsüberwachung z. B. von Türen und Fenstern.

  • Farben braun und weiss
  • In diversen Längen erhältlich
  • Mit Magnet ø 8 mm x L 30 mm und Kabel 4 x 0,14 mm2 VdS Klasse B, Nr. G 197 504

 

Einbau - Reedkontakt

Zur Öffnungsüberwachung z. B. von Türen und Fenstern.

  • Im Neubaubereich
  • In diversen Längen erhältlich

Überfalltaster

Überfall-Druckknopfmelder

Geeignet für die Montage unter Tischplatten VdS-Klasse C, Nr. G 196 044

  • Schaltkontakt: potenzialfreier Wechsler
  • Deckelkontakt: potenzialfreier Schließer
  • Schaltspanotenzialfreier Schließer
  • SchaltspanSchließer
  • Schaltspannung: max. 48 V
  • Abmessungen: Ø 81, H 31 (mm)
  • Papiersiegel „NOTRUF“ zu ND 100 als Ersatzteil (VE 10 Stck.)

Brandmelder

Optischer Rauchmelder

Auslösung bei Rauchkonzentration

  • mit Anschlusssockel
  • integrierte Testfunktion
  • LED-Anzeige für Betrieb und Alarm
  • Alarmspeicher programmierbar (Rückstellung durch Unterbrechung der Versorgungsspannung)
  • potentialfreier Relaisausgang: 1xUm 24V/1A
  • Betriebsstromspannung: 12V DC
  • Nennstromaufnahme: Ruhe ca. 5mA
  • Alarm ca. 50mA
  • Abmessungen: Ø100mm, Höhe 58mm
 

Körperschallsensor

Zur Durchbruchüberwachung von massiven Wänden, Decken und Böden sowie von Behältnissen.

  • Einsatz in Einbruchmeldeanlagen der VdS-Klassen A, B und C.
  • VdS-Klasse C, Nr. G 196 012
  • Signal- und Zustandsanzeigen im Melder
  • Temperatur- und Bohrschutz
  • Wirkradius auf Stahl: bis zu 4 m
  • Betriebstemperaturbereich: –20° C bis +60° C
  • Abmessungen: B 89, H 89, T 40 (mm)
 

Infrarot-Lichtschranke

  • Aufputz-Wand- oder Pfostenmontage
  • Reichweite ca. 100 m (aussen), ca. 200 m (innen)
  • 4 einstellbare Lichtfrequenzen
  • Einstellbarer Alarmspeicher
  • Automatische Ausrichtung (der Empfänger überträgt das Ausrichtungssignal an den Sender)
  • Statusanzeige
  • Abstrahlwinkel: ±10° vertikal und ±90° horizontal einstellbar
  • Sabotageausgang: potenzialfreier Öffner
  • Alarmausgang: potenzialfreier Relaisausgang 1 x Um, 28 V/0, 2 A
  • Alarmdauer: ca. 2 Sek.
  • Betriebsnennspannung: 12 V DC
  • Nennstromaufnahme: ca. 75 mA (typ.) ca. 145 mA bei der Justierung
  • Schutzart: IP 54 (nach EN 60 529)
  • Betriebstemperaturbereich: –20° C bis +50° C
  • Abmessungen: B 100, H 400, T 104 (mm)

 

Sicherheit durch ALINAG ...

... ein gutes Gefühl

Als Generalunternehmer haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen mit hochwertigen Produkten, Einzelsystemen, komplexen Gesamtlösungen sowie fein aufeinander abgestimmten Dienstleistungen einen grösstmöglichen Schutz für Menschen und Sachwerte - aus einer Hand - anzubieten.

Adresse

ALINAG Alarm-und Sicherheitstechnik
C.F.Ballystrasse 36
5012 Schönenwerd
Tel.: 062 858 70 00
Fax: 062 858 70 10
Mail: info@alinag.ch